Kraichertschule


Aktuelle Informationen

Zusammengefasst gilt bezüglich des Umgangs mit dem Coronavirus aktuell Folgendes:

  • Auf dem gesamten Schulgelände und bei Schulveranstaltungen gibt es keine Maskenpflicht mehr. Die Maske verringert die Ansteckungsgefahr mit einer Corona-Infektion jedoch deutlich. Es ist daher zum Schutz der eigenen Gesundheit und der Gesundheit anderer möglich weiterhin Maske zu tragen, gerade im Hinblick auf das aktuelle Infektionsgeschehen.
  • Mit dem Ablauf der Osterferien endet in Baden-Württemberg grundsätzlich die landesweite Testpflicht an Schulen. Der Zutritt zum Schulgelände und die Teilnahme am Unterricht sowie an schulischen Veranstaltungen ist somit wieder ohne Testnachweis möglich.
  • Es wird empfohlen, weiterhin regelmäßig zu lüften und sich die Hände gut zu waschen.
  • Musikunterricht kann wieder ohne Einschränkungen stattfinden.
  • Wenn ein Kind in einer Lerngruppe Corona hat, muss sich dieses nach wie vor in Quarantäne begeben. Aber für die restlichen Schüler*innen in der Klasse gelten keine Kontaktbeschränkungen. Die Kohortenpflicht entfällt. Auch der Sportunterricht darf ohne Einschränkungen stattfinden.

Die Kraichertschule ist ein Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt Lernen (ehemals Förderschule) mit familiärem Charakter im Ganztagesbetrieb ab Klasse 4. Derzeit unterrichten wir etwas mehr als 40 Schülerinnen und Schüler in 4 altersheterogenen Lerngruppen im Stammhaus. Wir begleiten weitere 16 Schülerinnen und Schüler mit Anspruch auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot im Primar- und Sekundarbereich der auf dem gleichen Schulcampus befindlichen Gemeinschaftsschule und der Kirbachschule in Hohenhaslach.

Zum Einzugsgebiet der Kraichertschule gehören darüber hinaus die Grundschule in Kleinsachsenheim und 12 Kindergärten.

Weitere wichtige Kooperationspartner sind die Schule Gröninger Weg, die Berufsschule Bietigheim, die Jugendstiftung Sersheim mit ihrem Jugendbegleiter-Programm, das benachbarte Jugendhaus HOT, das Jugendamt und viele weitere Vereine und Partner aus der Wirtschaft.

 

Sachsenheim ist eine Kleinstadt mit ca. 18 000 Einwohnern im Landkreis Ludwigsburg. Die Stadt hat einen eigenen Bahnhof an der Bahnstrecke Karlsruhe/Stuttgart und ist ca. 10 km von der A 81 Stuttgart/Heilbronn entfernt. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage www.sachsenheim.de.